Flirt - Liebeskarte

Flirt

Liebeskarte - Flirt

Die zweite Liebeskarte ist der Flirt. Sie kommt aus gutem Grund unmittelbar nach der ersten Karte Spiel. Deren spielerisches Erkunden wird nun konkreter. Aus einem unverbindlichen und sogar vieldeutigen ersten Schritt werden nun zweideutige oder auch eindeutige Anspielungen und Annäherungen. Das spielerische Element der Tarotkarte zuvor bleibt aber auch beim Flirt erhalten, dargestellt durch das putzige Pärchen, das unschuldig aneinandergelehnt ist und dessen Luftballonherzen sich berühren.

Auf innerer Ebene bringt diese Karte ein kommunikatives, offenes und positives Bewusstsein zum Ausdruck, das sich auch am Verhalten zeigt. Die Flirt-Karte steht für Gesprächigkeit und die Bereitschaft, fremde Menschen kennenzulernen. Distanzierende Hürden werden verringert, und sei es nur in einer besonderen Situation.

Dem Traumpartner begegnen

Die Gesellschaft von Freunden wird ebenso gesucht wie das öffentliche Leben, wo man möglicherweise dem Traumpartner begegnet. Das Nachtleben könnte ebenso dieser Ort der bewussten oder unbewussten Suche sein wie kulturelle Veranstaltungen, Museen oder private Feiern. Viel entscheidender als die Orte ist allerdings die Einstellung, mit der man diese besucht. Denn zum Flirten gehört normalerweise auch eine Ausstrahlung, die Lebensfreude ausdrückt und anziehend wirkt.